Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Arbeitskreises Revision, Rechnungswesen und Datenschutz diakonischer Einrichtungen

Der Arbeitskreis RRD ist eine bundesweite Organisation, die sich mit den Themen Revision, Rechnungswesen, Datenschutz sowie Diakonie beschäftigt. Die Mitglieder des Arbeitskreises sind in der Regel in diakonischen Einrichtungen beschäftigt und arbeiten dort in den oben genannten Fachgebieten.

Der Zweck des Arbeitskreises sind die Fort- und Weiterbildung sowie der kollegiale Erfahrungsaustausch in den Fachbereichen Revision, Rechnungswesen und Datenschutz. Um den Zweck zu verwirklichen veranstaltet der Arbeitskreis regelmäßig Tagungen. 

Über uns

Der Name des Arbeitskreises lautet "RRD - Arbeitskreis Revision, Rechnungswesen und Datenschutz diakonischer Einrichtungen"

Zweck des Arbeitskreises sind Fort- und Weiterbildung sowie der kollegiale Erfahrungsaustausch von Mitarbeiter/innen der Fachbereiche Revision, Rechnungswesen und Datenschutz. Um den Zweck zu verwirklichen, veranstaltet der Arbeitskreis jedes Jahr zwei Tagungen: Eine Frühjahrs- und eine Herbsttagung.

Teilnehmer des Arbeitskreises können Mitarbeiter/innen von diakonischen Einrichtungen sowie von Einrichtungen der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen im Bereich der Bundesrepublik Deutschland werden. Zur Zeit ist der Arbeitskreis mit ca. 60 Teilnehmern besetzt, welche sich aus ca. 40 Einrichtungen rekrutieren.

Die Teilnehmer sollten aktiv zum Zweck des Arbeitskreises mitwirken. Hierzu gehören die Anregung und Beratung zu behandelnder Sachthemen, die Bereitschaft Sachthemen selbst zu referieren, zu moderieren oder hierfür Referenten bereitzustellen sowie die Bereitschaft Tagungen des Arbeitskreises als Gastgeber/in auszurichten.

Nächste Tagung: 26.-29.09.2017 in Bad Kreuznach

Kreuznacher Diakonie
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Arbeitskreis RRD 2009-2026